DEMOLITION MODE
loading
ARM
Mittwoch
25.05.2016
23:00h
9 JAHRE DEJAVUE9 JAHRE DEJAVUE9 JAHRE DEJAVUE9 JAHRE DEJAVUE9 JAHRE DEJAVUE
HARVEY MCKAY
DRUMCODE, COCOON, INTEC, SOMA
SASCHA DIVE
COCOON, TSUBA, DEEP VIBES
DRUMCOMPLEX
INTEC, COMPLEXED RECORDS
DRAG&DROP
TRAUM, UNITY, BLUFIN, KONZEPTMUSIQUE
DER SCHMEISSER
ARM
BASTI FABEL
ARM
TINO PRIOLO
DEJAVUE/TOOLFUNK REC./SPIELSTAUB
FRANCO NEO
DEJAVUE/MONZA CLUB FRANKFURT
VAELISTIC
DEJAVUE/BERLIN
ROBERT CARLL
DEJAVUE/BERLIN
OWN.WAY
LAZY LUNA
E-OMA LIVE
UNTEN
NERC
TECHNO ROYAL KASSEL
JAN.JO
NüCHTERN.
MELINA SOSTMANN
NüCHTERN.
DAS KOLLEKTIV
KOLLEKTIV BANANE
AK: 14,-

Seit mittlerweile neun Jahren sorgen unsere Freunde der DEJAVUE-Partycrew nun schon in unseren breiten Breiten für herrlich enthemmte Tanzfeste mit vierviertel-getakteten Basstrommeln aus vorwiegend technohousigem Anbau. Das Jubiläum ist dieses Jahr zwar noch nicht ganz rund, aber trotzdem Grund genug für ein extradick aufgebohrte Jubelfeier mit allem Drum und Dran. Euch erwarten ganze 16 Acts auf vier betanzbaren Remmidemmi-Fluren und eine Schnitzeljagd gibt‘s sogar noch obendrauf. Selbstverständlich geben sich hier reihenweise Eure Lieblings-Lokalmatadoren die Crossfader in die Hand. Aber erwartungsgemäß hat die Dejavue-Zentrale natürlich auch nicht am Booking gegeizt und beschenkt sich selber zum Geburtstag mal gleich mit ganzen vier Headlinern aus dem elektronischen Olymp. HARVEY MCKAY zum Beispiel darf man wohl mit Fug und Recht zu den derzeit heißesten DJs und Produzenten im globalen Techno-Biz zählen. Die fette Liste an Veröffentlichungen auf Techno-Mutterschiffen wie Drumcode, Cocoon und Soma und ein pickepackevoller Tourplan von Ibiza bis Sydney, vom Sonar bis zur Miami Winter Music Conference sprechen da eine ziemlich beeindruckende Sprache. Ebenfalls längst in der Cocoon-Familie aber durch den deepen Houseeingang angekommen ist SASCHA DIVE. Seit seiner ersten Veröffentlichung 2007 hat der gute Mann einen Smasher nach dem nächsten auf Labels wie Tsuba, Freebase, Deep Labs und Raum…Musik rausgeballert. Da MUSSTE der Babba einfach adoptieren. Arnd Reichow aka DRUMCOMPLEX hat sich mit seinem Bruder zusammen seit Anfang des Jahrtausends schon auf einer Liste an Vorzeige-Technolabels die Ehre gegeben, bei der die meisten Kollegen feuchte Augen und Schlüppis bekommen. Namentlich zu nennen wären da u.a. MB Elektronics, Phobiq, Different is Different Records, Toolroom Records, Railyard Recordings, Resopal Schallware, Definition Records, SK Supreme Records, Techno League Rec und K:lender. Kein Wunder, dass der gute Mann auch als DJ international ganz vorne mitspielt. Last but not least gibt‘s dann auch noch feinste (Tech-)House-Beschallung von den beiden Frankfurtern DRAG & DROP. Spätestens seitdem sie ihre Bombe „Pongo“ auf Sascha Braemers Whatiplay-Label gedropt haben, geht auch Ihre Karriere verdient zu den Sternen. Let‘s get this party started!

ARM
Freitag
27.05.2016
24:00h
LIVE & SHRILLLIVE & SHRILL
BEATAMINES LIVE
EINMUSIKA, UPON.YOU, ADEQUATE°
SOMA LOAD LIVE
LIVE & SHRILL
MANO METER
A.R.M., FACHWERK STUDIOS (HAPPY HAPPY BIRTHDAY!)
KNUSPER
C’EST CLERC
STEREOSELECT
AK: 10,-

Elektronisches Tanzfest

Am letzten Freitag im schönen Mai lädt dann wieder SOMA LOAD, der große mittelalte Mann der nordhessischen Direktbespielung, samt seinen singenden Kisten zur extrashrillen Abfahrt. Er selbst erteilt natürlich wieder persönlich zwingenden Tanzbefehl mit einem Haufen frischer, druckvoller Eigenkomposition direkt aus der Steckdose. Und weil er ein Herz aus Gold hat richtet er heute auch gleich noch die Geburtstags-Feier für unseren heiß und fettig geliebten Super-Resident MANO METER aus. Als besonderes Geschenk gibt‘s da übrigens ein überfeines Live-Set von BEATIMINES aus der Hauptstadt. Der gute Mann produziert sich mit seinen Tracks und Remixen seit 2009 von einem Spitzenlabel zum nächsten. Von Bondage Music zu Kiddaz.fm, von Keno zu Stil vor Talent – der Mann lässt nix aus! Kein Wunder das der Bookingkalender prall von Kater Blau in Berlin über Baalsaal Hamburg bis Harry Klein in München mit allen wichtigen Clubs gefüllt ist. Umso besser, dass auch unser wichtiger Club endlich mal in den Genuss seiner berühmt berüchtigten Live-Gigs kommt! Dazu gibt‘s dann heute noch feinte Beats aus der Dose, frisch gemischt von unseren Homies KNUSPER, C‘EST CLERC und STEREOSELECT. Zu shrill, um wahr zu sein eigentlich…

ARM
Samstag
28.05.2016
24:00h
REWIND the Party
SCHNITZELKIDZ
DANNY & JANATIC
AK: 7,-

ALL MY BELOVED BIG FAT MONSTER BEATS PARTY

Mai Oh My!

Endlich wieder wild und schmutzig feiern- denn eure SCHNITZELKIDZ (Danny & Janatic) laden wieder zum allmonatlichen Vergnügungsnacht ins A.R.M..
Also hoch den Arsch und den eigenen Beitrag zum nächtlichen Discogewitter leisten!
Ob im kleinen Schwarzen oder im langen Weißen – heute Nacht wird vor der Photowand geposed, ein Schnaps nach dem anderen gekippt und auf dem Dancefloor ausgeflippt. Morgen ist Morgen!
Die beiden SCHNITZELKIDZ schmeißen für euch die wildesten Hits auf die Plattenspieler und bitten aufs Parkett mit einer Mischung aus 80’s, Classic’s, Rare Grooves, Mash Ups und Bootybass, skandinavischen Disco-Hits, Baile Funk, Funk Carioca, Baltimore Club, Miami Bass, Electro, Tropical, Twerk, HipHop-2.0 & Trap.

Zusätzlich lässt es Nonskid im Raum der Wünsche laut werden.

So what you waitin‘ for ?!
www.rewindtheparty.com

ARM
Samstag
28.05.2016
24:00h
Oben Festival Afterparty
EINZELKIND
DORIAN PAIC
ROBERT DREWEK
AR:E
BENNO
AK: 15,- // 6 ,- MIT REGULäREM TICKET

Wenn OBEN auf der Knallhütte die Lichter aus gehen, könnt ihr noch auf 2 Floors in der Weinkirche weiter tanzen, bis das große gelbe Licht an geht.

Bogen Konzept Store Floor – kleine Weinkirche:
-Electro – House – Techno – Classics

Select Floor – Große Weinkirche:
- Indie – Punk Rock – post Hardcore

Tickets könnt ihr im Kombipaket (Festival und After 43,50€) für nur schlappe +6 Euro zum regulärem Ticket. An der Abendkasse 15,- Euro
http://oben-festival.de/tickets/

ARM
Mittwoch
01.06.2016
22:00h
WUNDERWIESE

Jeden Mittwoch mit spezialen Cocktailangebot und musikalischer Unterstützung von D’Langelo.

ARM
Mittwoch
01.06.2016
24:00h
WEDNESDAY NIGHT FEVER #17WEDNESDAY NIGHT FEVER #17WEDNESDAY NIGHT FEVER #17
CANO
PULPO
AK: 5,-

Ja, liebe Dauerhedonisten aus Leidenschaft, auch die Woche ist zum Feiern da! Wo käme man denn auch hin, wenn man auf dem hoffentlich nicht allzu kurzen, kurvenreichen Weg zu einem vermeintlich echten Leben mit vermeintlich
echter Verantwortung nicht mindestens zweieinhalb Mal die Woche dem Alltag die mausgraue Maske runterreißen und „Anarchie, Bitches!“ schreiend die Korken (und was sonst noch gerade griffbereit ist) knallen lassen würde? Direkt per Abkürzung ins Altersheim nämlich und wer will das schon? Darum haben wir vom Arbeitskreis Rambazambasüchtiger Maniacs, kurz A.R.M., für Euch schon MITTWOCHS die volle Ladung Wochenende im Angebot! Beim WEDNESDAY NIGHT FEVER wird bis zum bittersüßen Ende getanzt, was auf den Teller kommt. Im TINGELTANGEL erwartet Euch das gewohnt geschmackssichere Verwöhnprogramm der Kasseler Techno- House-Szene. Und in RAUM 4 spielt SPLASHER schamlos so ziemlich alles, wozu Du mit Deiner großen Schwester schon im Auto falsch, aber mit ungebrochener Inbrunst mitsingst. Außerdem helfen Dir KLAUSIE & YANNICK regelmäßig bei einer gediegenen Runde BEER PONG Deine motorischen Fähigkeiten nachhaltig einzuschränken. Für alle Frühaufsteher unter Euch geht auch schon um 22:00 Uhr nebenan in der WUNDERWIESE der GRATIS-WARM-UP los. Bei schmackhaften Cocktails und vorteilhafter Beleuchtung für nahezu jedes Gesicht spielt D‘LANGELO mit seinen Freunden funky Musiken, bei denen auch Kaltblütern schon ziemlich heiß wird.

ARM
Freitag
03.06.2016
23:00h
Sweatshop™ meets WG der Liebe Sweatshop™ meets WG der Liebe
JAY LUMEN
DRUMCODE | HUNGARY
DER SCHMEISSER
ARM |
NORMAN
RAUSCHWAREN | ARM
MANO METER
FACHWERK STUDIOS | ARM
ATRéJU MENSAH
LAZY LUNA RECORDS / WG DER LIEBE
JONAS RIETHMüLLER
TRANSZENDENZ / WG DER LIEBE
DER SPIES
ARM
PULPO
WG DER LIEBE
MAX NOAH
MIND | WG DER LIEBE
AK: 12,-

Die WG DER LIEBE kennen und schätzen wir alle ja als verlässlichen Hersteller so vergnügungsstarker Großtanzknaller, wie dem stets massiv bis zum letzten Beat gefeierten CIRCUS OF LOVE. Heute treffen wir uns mit der Wohngemeinschaft ausnahmsweise mal wieder ohne Zirkuszelt zu einem eigentlich auch nur subtil intimeren Tanzvergleich. Gemeinsam packen wir gegenseitig unsere dicksten Residents aus und legen die Basslatte an, um herauszufinden: wer kann am längsten? Team WG hat da allerdings schon im Vorfeld geschummelt und zur Verstärkung erneut JAY LUMEN aus Ungarn eingeflogen. Der hat schon im Januar das Circuszelt abgefackelt, wie
die Hindenburg. Aber der Mann veröffentlicht ja auch einen Beatport-Top-Ten-Smasher nach dem Nächsten auf Labels wie Drumcode, OFF, Great Stuff oder Cadenza, tourt Woche für Woche zwischen Dubai, Ibiza, Moskau und den Ringen des Saturns und ist zu allem Überfluss auch noch mehrfacher Preisträger des Ballantine‘s Music Awards als „Underground DJ Of The Year“. Kein Wunder also, dass unsere Trickser von der WG den Mann noch mal als Geheimwaffe aus dem Partyhut zaubern. LOVE IS IN THE SWEATSHOP™ AIR!

ARM
Samstag
04.06.2016
22:00h
RANDOM ROLLERCOASTER
BITTE KLINGELN! - EINTRITT FREI

Ab sofort neu im Programm: RANDOM ROLLERCOASTER – Die samstägliche musikalische Achterbahnfahrt in unserer schicken Klingel-Bar „Wiese“ mit Dj BUTTCALL

Das unvergleichbar abwechslungsreiche Musikrogramm wird am Tresen von den wunderbar höflichen Barkräften Dalli Dally, Cohn-Bandit und deren begabten Assistentinnen in Form von lecker Highball- und Cockttailgebimmel abgerundet.
Regelmäßig werden mit allen Wassern gewaschene Gastdozenten in Sachen musikalische Weltreise hinzugelacht.

Festhalten, das wird ein Fest!

ARM
Samstag
04.06.2016
23:00h
Clubbing Rundgang

Einmal zahlen und in allen Clubs feiern!!!

Arm, Weinkirche, Tingeltangel, Raum 4, Unten, Gleis 1, Soda, KAZ, Fes und Maya Coba laden zum ultimativen Partyvergnügen ein.

Am Samstag, den 04.06.2016, wird die Kasseler Werner-Hilpert-Straße bis und hinter dem Hauptbahnhof das erste Mal zur unvergesslichen Partymeile!
Die Gelegenheit war noch nie besser in der kompletten Club-Szene Kassels zu feiern und sich durch die Locations zu zappeln.

Was auf die Ohren gibt´s von DJs wie Matze Braun (ARM), Mike Mason (Weinkirche), Der Schmeisser (Tingeltangel) Balkan Cumbia (Raum 4), DJ Endtrax (Soda), Miles Borghese (Unten), Rob Gordon (Gleis 1), Brazzo & Peter Bangkok – 00’s Hits (KAZ)und viele mehr.
House, Elektro, Euro-90 Party, Black Beats, Mainstream: Für euch ist alles dabei.
Vorglühen ab 21:00 Uhr im FES und Maya Coba. Um 23:00 Uhr geht’s dann los in den Clubs. Der Eintritt ist ab 18 Jahren!

Eintrittskarten gibt´s im Vorverkauf für 10 Euro beim Blutspendezentrum am HoPla, Unishop am HoPla, Unibuch in der Gottschalkstraße , L´Tur in der Wilhelmsstraße und bei Chewing Gum im City-Point. Für Kurzentschlossene gibt es eine Abendkasse in den Clubs.

ARM
Mittwoch
08.06.2016
22:00h
WUNDERWIESE

Jeden Mittwoch mit spezialen Cocktailangebot und musikalischer Unterstützung von D’Langelo.

ARM
Mittwoch
08.06.2016
24:00h
WEDNESDAY NIGHT FEVER #18WEDNESDAY NIGHT FEVER #18WEDNESDAY NIGHT FEVER #18
FRAN&CO
JAN.JO
AK: 5,-

Ja, liebe Dauerhedonisten aus Leidenschaft, auch die Woche ist zum Feiern da! Wo käme man denn auch hin, wenn man auf dem hoffentlich nicht allzu kurzen, kurvenreichen Weg zu einem vermeintlich echten Leben mit vermeintlich
echter Verantwortung nicht mindestens zweieinhalb Mal die Woche dem Alltag die mausgraue Maske runterreißen und „Anarchie, Bitches!“ schreiend die Korken (und was sonst noch gerade griffbereit ist) knallen lassen würde? Direkt per Abkürzung ins Altersheim nämlich und wer will das schon? Darum haben wir vom Arbeitskreis Rambazambasüchtiger Maniacs, kurz A.R.M., für Euch schon MITTWOCHS die volle Ladung Wochenende im Angebot! Beim WEDNESDAY NIGHT FEVER wird bis zum bittersüßen Ende getanzt, was auf den Teller kommt. Im TINGELTANGEL erwartet Euch das gewohnt geschmackssichere Verwöhnprogramm der Kasseler Techno- House-Szene. Und in RAUM 4 spielt SPLASHER schamlos so ziemlich alles, wozu Du mit Deiner großen Schwester schon im Auto falsch, aber mit ungebrochener Inbrunst mitsingst. Außerdem helfen Dir KLAUSIE & YANNICK regelmäßig bei einer gediegenen Runde BEER PONG Deine motorischen Fähigkeiten nachhaltig einzuschränken. Für alle Frühaufsteher unter Euch geht auch schon um 22:00 Uhr nebenan in der WUNDERWIESE der GRATIS-WARM-UP los. Bei schmackhaften Cocktails und vorteilhafter Beleuchtung für nahezu jedes Gesicht spielt D‘LANGELO mit seinen Freunden funky Musiken, bei denen auch Kaltblütern schon ziemlich heiß wird.

ARM
Freitag
10.06.2016
23:00h
NACHSCHWUNG ROSTNACHSCHWUNG ROSTNACHSCHWUNG ROSTNACHSCHWUNG ROST
MARTINI BRöS LIVE
BERLIN
MARKY
NORMAN MüLLER
DER SCHMEISSER
SOMA LOAD LIVE
FRIDAY
ZOKA
STEFFEN BARTHEL
KID VICIOUS
DANIEL REY
BLACHA
STEREOSELECT
BUSAM
KOPETZKI
CHINA MOSES
AK: 10,- // FREI AB 30 JAHREN

Schlachtet die Ziegen und ölt Männer und Frauen – es wird wieder gefeiert, als wären wir zurück auf der Zielgeraden des letzten Jahrtausends! Die nächste Tanzorgie für Rave-Best-Ager jenseits der gedachten „Ernst des Lebens“-Schwelle namens 30, steht wieder kurz vor der nächsten Abfahrt. Jetzt wieder zusteigen und sich selbst beweisen, dass noch hochprozentiger Saft in den prä-arthritischen Midlife-Knochen steckt! An den Musikmischmaschinen
Stehen, wie immer, zahllose heiß und innig verehrte Tanzflächendinosaurier mit schwindendem Haar- und wachsendem Bauchansatz, die unsere weltberühmte Partypower-Region in den letzten 25 Jahren an die Crossfader, die unsere Nacht bedeuten, gespült hat. Als besonderes Spezial-Angebot gibt‘s heute auf der Hauptbühne übrigens ausnahmsweise keine Heizdeckenversteigerung zum überteuerten Vorteilspreis, sondern niemand anderes als die original Berliner MÄRTINI BRÖS mit ihrer unvergesslichen Live-Show ohne Pyrotechnik. Unvergessen sind ihre elektronischen Immergrüns „Flash“, „Berlin Mitte Boys“, „Dance like it‘s okay“ und „Welt in echt“ vom ersten Hotze-Soundtrack. Mutti kriegt jedenfalls jetzt schon Herzklopfen. Dazu gibt es wie immer eine weich besesselte Ruhezone
mit milder Sitzmusik und warmer Entspannungsbeleuchtung, damit sich die nicht mehr ganz so jungen Synapsen zwischendrin auch mal bei einem medioker verwirrten Spaßgespräch für den nächsten Euphorie-Schub auf
dem stroboskopischen Tanzgrund abkühlen können. Der EINTRITT ist, wie immer, FREI AB 30 JAHREN. Und vergesst bitte trotzdem nicht Euren mittlerweile volljährigen Nachwuchs mitzubringen, damit sie endlich mal die
ungeschminkte Wahrheit über Mutti und Vati lernen – es wird Zeit sich auf Augenhöhe zu begegnen! In diesem Sinne: Raus aus dem Reihenhouse und zurück ins (Nacht-)Leben!

ARM
Samstag
11.06.2016
22:00h
RANDOM ROLLERCOASTER
BITTE KLINGELN! - EINTRITT FREI

Ab sofort neu im Programm: RANDOM ROLLERCOASTER – Die samstägliche musikalische Achterbahnfahrt in unserer schicken Klingel-Bar „Wiese“ mit Dj BUTTCALL

Das unvergleichbar abwechslungsreiche Musikrogramm wird am Tresen von den wunderbar höflichen Barkräften Dalli Dally, Cohn-Bandit und deren begabten Assistentinnen in Form von lecker Highball- und Cockttailgebimmel abgerundet.
Regelmäßig werden mit allen Wassern gewaschene Gastdozenten in Sachen musikalische Weltreise hinzugelacht.

Festhalten, das wird ein Fest!

ARM
Samstag
11.06.2016
23:00h
NOUGHTIELICIOUSNOUGHTIELICIOUS

RWND Crew proudly presents

NOUGHTIELICIOUS – my super sweet 2000s

Welcome to the new millennium! The noughties or the 00s made us believe that everyone could be a star/ top model thanks to Popstars, GNTM and Dsds. You´ve been dazzled by the daylight in your eyes or blinded by the lights. Britney became Toxic and Christina transformed Dirrrty. Wir flogen durch den Monsum und ritten die perfekte Welle. Outkast told us what “shake it like a polaroid picture” really meant. We´ve been Gilmored and wanted to hear “welcome to the O.C., bitch”. Remember The Simple Life, My Super Sweet 16, Pimp My Ride, PS2, H2O, Hannah Montana, Team Jess or Team Dean. It´s gonna be legen … wait for it … dary!!

True story! So suit up!!

ARM
Mittwoch
15.06.2016
22:00h
WUNDERWIESE

Jeden Mittwoch mit spezialen Cocktailangebot und musikalischer Unterstützung von D’Langelo.

ARM
Mittwoch
15.06.2016
24:00h
WEDNESDAY NIGHT FEVER #19WEDNESDAY NIGHT FEVER #19WEDNESDAY NIGHT FEVER #19
DER SCHMEISSER
DER SPIES
AK: 5,-

Ja, liebe Dauerhedonisten aus Leidenschaft, auch die Woche ist zum Feiern da! Wo käme man denn auch hin, wenn man auf dem hoffentlich nicht allzu kurzen, kurvenreichen Weg zu einem vermeintlich echten Leben mit vermeintlich
echter Verantwortung nicht mindestens zweieinhalb Mal die Woche dem Alltag die mausgraue Maske runterreißen und „Anarchie, Bitches!“ schreiend die Korken (und was sonst noch gerade griffbereit ist) knallen lassen würde? Direkt per Abkürzung ins Altersheim nämlich und wer will das schon? Darum haben wir vom Arbeitskreis Rambazambasüchtiger Maniacs, kurz A.R.M., für Euch schon MITTWOCHS die volle Ladung Wochenende im Angebot! Beim WEDNESDAY NIGHT FEVER wird bis zum bittersüßen Ende getanzt, was auf den Teller kommt. Im TINGELTANGEL erwartet Euch das gewohnt geschmackssichere Verwöhnprogramm der Kasseler Techno- House-Szene. Und in RAUM 4 spielt SPLASHER schamlos so ziemlich alles, wozu Du mit Deiner großen Schwester schon im Auto falsch, aber mit ungebrochener Inbrunst mitsingst. Außerdem helfen Dir KLAUSIE & YANNICK regelmäßig bei einer gediegenen Runde BEER PONG Deine motorischen Fähigkeiten nachhaltig einzuschränken. Für alle Frühaufsteher unter Euch geht auch schon um 22:00 Uhr nebenan in der WUNDERWIESE der GRATIS-WARM-UP los. Bei schmackhaften Cocktails und vorteilhafter Beleuchtung für nahezu jedes Gesicht spielt D‘LANGELO mit seinen Freunden funky Musiken, bei denen auch Kaltblütern schon ziemlich heiß wird.

ARM
Freitag
17.06.2016
24:00h
Lazy Luna ShowcaseLazy Luna ShowcaseLazy Luna Showcase
PRETTY PINK
DEEP WOODS
SEBäSTSCHEN
WONNEMUSIK | LEVEL 6
OWN. WAY
LAZY LUNA
BASTI FABEL
JULIAN THEIS
TINO PRIOLO
JAN.JO
MELINA SOSTMANN
AK: 10,-

OWN.WAY, die housige Tarn-Identität Eures geschätzten Technoknüppels Newman, hat sich ja letztes Jahr schon sein eigenes, ziemlich deep schubendes Labelchen LAZY LUNA gezüchtet und kann mit nicht unerheblichen Vaterstolz sagen: das Ding schlägt seine Basswellen mittlerweile völlig zu Recht ganz schön weit in die ganze Technohousewelt hinaus. Das kann eigentlich nicht oft und laut genug gefeiert werden, also lässt der Erzeuger persönlich gleich mal wieder unumwunden die nächstmögliche Kuh mit einem Euter voller Remmidemmi zu seinem faulen Mond fliegen. Neben den üblichen Verdächtigen vom Fuldastrand, hat er Euch natürlich auch noch wüstenheißen Vorzeigebesuch für den heiß ersehnten Abflug auf die Startrampe geschoben: PRETTY PINK ist eine der derzeit angesagten Ladys im Game. Spätestens mit ihrem Edit zu Daft Punks „Get Lucky“ hat sie sich vom Harz aus die Türen zu den internationalen Sternen aufgestoßen (Hä, was? Hört sich falsch an, weiß aber nicht, was er damit sagen möchte). Mittlerweile mehr als 100.000 Follower auf dem Gesichtsbuch sind ihrem Herz und Hüften massierenden Sound zwischen Deep House und New Disco verfallen. Das wird Liebe auf den ersten Bass, Freunde! Außerdem dabei ist auch noch Wonne-Musiker SEBÄSTSCHEN aus dem wummernden Rhein-Main-Gebeat. Der junge Mann hat ja schon letztes Jahr im Juli bei uns zusammen mit dem Lazy-Luna-Chef den Sommer mit deepen Bumms hervorragend eingeläutet – die Vorfreude auf ein Wiederhören fühlt sich jetzt schon an wie Euphorie vom Schwarzmarkt. It‘s gonna be LUNAtic!

ARM
Samstag
18.06.2016
22:00h
RANDOM ROLLERCOASTER
BITTE KLINGELN! - EINTRITT FREI

Ab sofort neu im Programm: RANDOM ROLLERCOASTER – Die samstägliche musikalische Achterbahnfahrt in unserer schicken Klingel-Bar „Wiese“ mit Dj BUTTCALL

Das unvergleichbar abwechslungsreiche Musikrogramm wird am Tresen von den wunderbar höflichen Barkräften Dalli Dally, Cohn-Bandit und deren begabten Assistentinnen in Form von lecker Highball- und Cockttailgebimmel abgerundet.
Regelmäßig werden mit allen Wassern gewaschene Gastdozenten in Sachen musikalische Weltreise hinzugelacht.

Festhalten, das wird ein Fest!

ARM
Samstag
18.06.2016
23:00h
GoaGoa XLGoaGoa XLGoaGoa XL
SENSI
SIMSALATIM
PS.Y.K
PAN
VIBRATECH
PSYMORPH
DEMARKO
TERRAPI
DEKO: FLUFFYWITCH + VICI
AK: 8,-

Namaste!

Bei versetzen wir euch auf ganzen 2 Floors in Kassels angesagtestem Club ARM in Psytrance Extase.

Ganze 8 handselektierte DJs aus dem gesamten Bundesgebiet decken verschiedene Spielarten des Psytrance ab und generieren, gepaart mit einer oppulenten Dekoration,psychedelische, bassgetriebene Klangteppiche die dich in idealer Atmosphäre auf Phantasie-Reise schicken.

Wir legen in Sachen Licht, Deko und vorallem Sound nocheinmal einiges drauf.Ihr dürft euch also auf die größte,bestdekorierteste und psychedelischste GoaGoa aller Zeiten freuen!

ARM
Samstag
18.06.2016
24:00h
BUDDERBUDDERBUDDER
DJ JONES
GAMBIT ENTERTAINMENT
DJ STICMATIC
SIC RECORDS
ZWEI50ER
CUZZLE HYOPAIZ
AK: 6,-

HIP HOP | GOLDEN ERA | DEUTSCHRAP | FUNK | BOOM-BAP | NEWSCHOOL | CLASSICS | BEATS
BUDDER!
Not no Parkay, not no margarine Strictly BUDDER, baby.

“Wie schön das duuuu geboren bist …!” Unter diesem Motto präsentiert euch unsere Großmolkerei dieses mal die
Melkfreunde DJ STICMATIC & DJ JONES Die beiden Haudegen celebrieren nämlich just an diesen einen unseren
Lieblingssamstag ihren Jahrestag und lassen ordentlich das Fett in der Pfanne brutzeln.
Seit neusten Routieren sie immer Freitags in unserer lieblings Milchbar (Loli) mit Ihrem Programm “Return of the Funk”.
Aber an diesem Samstag werde nich die Lolis gelutscht sondern die BUDDERcreme für den größten Gebuchtstachskuan den die Welt je gesehen hat angerührt.
Freut euch also auf einen BUDDER-Bday-Bash der anderen Art mit nem extra Schlach Turntablism und ner Funky Mixtour durch unserer Lieblingsgenres starring STIC & JONES und unserem Altkanzler ZWO FUFFI.

ARM
Mittwoch
22.06.2016
22:00h
WUNDERWIESE

Jeden Mittwoch mit spezialen Cocktailangebot und musikalischer Unterstützung von D’Langelo.

ARM
Mittwoch
22.06.2016
24:00h
WEDNESDAY NIGHT FEVER #20WEDNESDAY NIGHT FEVER #20WEDNESDAY NIGHT FEVER #20
ATRéJU MENSAH
JONAS RIETHMüLLER
AK: 5,-

Ja, liebe Dauerhedonisten aus Leidenschaft, auch die Woche ist zum Feiern da! Wo käme man denn auch hin, wenn man auf dem hoffentlich nicht allzu kurzen, kurvenreichen Weg zu einem vermeintlich echten Leben mit vermeintlich
echter Verantwortung nicht mindestens zweieinhalb Mal die Woche dem Alltag die mausgraue Maske runterreißen und „Anarchie, Bitches!“ schreiend die Korken (und was sonst noch gerade griffbereit ist) knallen lassen würde? Direkt per Abkürzung ins Altersheim nämlich und wer will das schon? Darum haben wir vom Arbeitskreis Rambazambasüchtiger Maniacs, kurz A.R.M., für Euch schon MITTWOCHS die volle Ladung Wochenende im Angebot! Beim WEDNESDAY NIGHT FEVER wird bis zum bittersüßen Ende getanzt, was auf den Teller kommt. Im TINGELTANGEL erwartet Euch das gewohnt geschmackssichere Verwöhnprogramm der Kasseler Techno- House-Szene. Und in RAUM 4 spielt SPLASHER schamlos so ziemlich alles, wozu Du mit Deiner großen Schwester schon im Auto falsch, aber mit ungebrochener Inbrunst mitsingst. Außerdem helfen Dir KLAUSIE & YANNICK regelmäßig bei einer gediegenen Runde BEER PONG Deine motorischen Fähigkeiten nachhaltig einzuschränken. Für alle Frühaufsteher unter Euch geht auch schon um 22:00 Uhr nebenan in der WUNDERWIESE der GRATIS-WARM-UP los. Bei schmackhaften Cocktails und vorteilhafter Beleuchtung für nahezu jedes Gesicht spielt D‘LANGELO mit seinen Freunden funky Musiken, bei denen auch Kaltblütern schon ziemlich heiß wird.

ARM
Freitag
24.06.2016
23:00h
BLACK LIGHT PING PONGBLACK LIGHT PING PONG
RE-RAVE DJ-TEAM
ERSTE STUNDE GRATIS

Da laufen sie wieder! Rund herum, herum, herum um den Tisch mit dem Netz in der Mitte. Hechten dem kleinen, weißen Bällchen hinterher, als ginge es um ihr Leben. Aber vielleicht tut es das ja auch sogar. Wo führt das einen auch hin, wenn man sonst für nix mehr brennt? Wenn die Leidenschaft zur ranzigen Fettecke geworden ist und der Tag nur noch aus fensterkitgrauen Automatismen besteht? Dann doch lieber ans Bällchen schlagen und für eine Nacht Gewinner sein wollen bei uns im zweiten Stock. Der Leere mit allen Mitteln doch noch ein Gefühl abringen, selbst wenn es so vergänglich ist, wie die Gänsehaut nach einem Schluck Jägermeister. Aber vielleicht, ja ganz vielleicht, macht die Sache mit dem Bällchen auch einfach nur mordsmäßig Spaß? Man weiß es wohl erst, wenn man es selbst probiert. Am Besten mit eigenem Schläger und schwarzlichtaktivem Sportleibchen.

Na? Wie sieht‘s aus?

ARM
Freitag
24.06.2016
24:00h
Schmeiss-O-MeterSchmeiss-O-MeterSchmeiss-O-MeterSchmeiss-O-Meter
KILL FRENZY
DIRTYBIRD, TURBO-REC, BERLIN
RAPHAEL HOFMANN
BILLING JEUDI, SAVE ROOM, BERLIN
DER SCHMEISSER
MANO METER
C´EST CLERC
NORMAN MüLLER
AK: 10,-

Unser InHouse-Helden DER SCHMEISSER und MANO METER haben sich ja in den letzten 12 Monaten einen unkaputtbaren Ruf als neue B2B-Superstars unseres pumpenden Talentschuppens erspielt. Ihre Marathon-Sessions
bis an die Grenzen des körperlich und akustisch Machbaren, sind schon längst in die Kasseler Feierfolklore eingegangen. Die Legenden Ihrer blutigen Crossfader werden an den Lagerfeuern ehrfürchtig von Generation an
Generation weiter ausgeschmückt. Und jetzt hosten sie auch noch Ihre eigene Party-Reihe! Also löst die Sicherheitsgurte, schmiert die Gelenke und esst besser nochmal schnell was wirklich Nahrhaftes – hier kommt ihre erste Knüllersause! Neben ihren Buddies C‘EST CLERC und NORMAN MÜLLER haben sie natürlich auch noch einen ersten Raketenabschuss angemessene Supergäste eingeladen. Da wäre zunächst mal der Berliner Exil-Belgier
KILL FRENZY. Seit der junge Mann 2012 auf Claude VonStrokes Label dirtybird unterschrieben hat, veredeln seine unschnallbaren Tracks die Plattenkisten bzw. USB-Sticks von Soul Clap bis Skrillex. Und dem Labelchef VonStroke ist es ja mittlerweile schon selber peinlich, aber er spielt teilweise bis zu 7 Tracks von KILL FRENZYs deepem, herrlich dreckigen Album in einem Set. (Ja, verdammt! Es ist wirklich SO gut: All frenzy killers, no fillers!) Der Fame des zweiten Gastgasts liegt zwar vergleichsweise noch nicht ganz im Kilotonnenbereich, seine regelmäßige Runde durch die Clubs der Republik und ihrer Anrainerstaaten dreht RAPHAEL HOFMANN aber auch schon längst. Der blutjunge Mann aus Berlin hat sich seine Skills bei Labels wie OFF und Save Room sowie der guten alten De:Bug in die Champions League geschliffen. Und dass er weiß, wie man einen Tanzflur gnadenlos zum Überkochen bringt, hat er auch letztes Jahr im Juli schon mal eindrucksvoll in unserer kleinen Muckebude bewiesen. Außerdem – und das kommt jetzt sicherlich ein bisschen überraschend – nehmen unsere beiden Gastgeber die Musikmischmaschinen auch noch selber in die Hand. Also wer hier heute ohne Muskelkater raustanzt, war definitiv nicht mit dabei…

ARM
Samstag
25.06.2016
22:00h
RANDOM ROLLERCOASTER
BITTE KLINGELN! - EINTRITT FREI

Ab sofort neu im Programm: RANDOM ROLLERCOASTER – Die samstägliche musikalische Achterbahnfahrt in unserer schicken Klingel-Bar „Wiese“ mit Dj BUTTCALL

Das unvergleichbar abwechslungsreiche Musikrogramm wird am Tresen von den wunderbar höflichen Barkräften Dalli Dally, Cohn-Bandit und deren begabten Assistentinnen in Form von lecker Highball- und Cockttailgebimmel abgerundet.
Regelmäßig werden mit allen Wassern gewaschene Gastdozenten in Sachen musikalische Weltreise hinzugelacht.

Festhalten, das wird ein Fest!

ARM
Samstag
25.06.2016
23:00h
"Night of dark romantic"

“Night of dark romantic” mit Warm Up-Party und Ticketverlosung zum “Merà Luna”-Festival

Während es draussen warm ist und die Sonne scheint, wird es in den Gewölben der Weinkirche des A.R.M. wieder düster und der Vollmond geht auf.
Scanners “Night of dark romantic”, nunmehr im 6.Jahr, ruft erneut das schwarze Volk, sich zu schwarzbunten Klängen zu bewegen und ihre Kultur zu zelebrieren.
Während in der großen Weinkirche im altbewährten Stil dunkelromantische Sounds aller Genres erschallen, geht es in der kleinen Weinkirche diesmal ausschließlich um eins der ältesten und größten Gothic-Festivals Europas, das Hildesheimer “Merà Luna”, das im Jahr 2000 aus dem ebenfalls legendären “Zillo” entstand.
Auf dem Festival-Floor gibt es eine bunte Mischung der auftretenden Bands, präsentiert von Don Levi, der durch seine “Aeon of shades”-Reihe bekannt ist.
Das komplette Line-Up findet Ihr unter www.MeraLuna.de
Zuätzlich gibt es 2 E-Tickets für die diesjährige Ausgabe de “Merà Luna” zu gewinnen, das heisst, die Gewinner bekommen ihre Tickets nach der Verlosung per Mail zugestellt.

ARM
Samstag
25.06.2016
24:00h
REWIND the Party
SCHNITZELKIDZ
DANNY & JANATIC
AK: 7,-

ALL MY BELOVED BIG FAT MONSTER BEATS PARTY

Es wird wieder Zeit die Tanzschuhe zu schnüren, zweimal in den Spiegel zu gucken und die Snapback raus zu kramen. Dann nichts wie auf in die Nacht, um all die fein säuberlich gebügelten Shirts beim Tanzmarathon wieder zu verknittern und um der Sonne morgens als erster entgegen zu lächeln. Am besten noch zwei Tage vorschlafen damit ihr der Basskanone und all den musikalischen Highlights standhalten könnt.
Wie gewohnt schmeißen die SCHNITZELKIDZ (Danny & Janatic) für euch die wildesten Hits auf die Plattenspieler und bitten aufs Parkett mit einer Mischung aus 80’s, Classic’s, Trap, Mash Ups und Bootybass, skandinavischen Disco-Hits, Baile Funk, Funk Carioca, Baltimore Club, Miami Bass, Twerk, Trap, Electro, Tropical,Soul & HipHop-2.0

So what you waitin‘ for ?!
www.rewindtheparty.com

ARM
Mittwoch
29.06.2016
22:00h
WUNDERWIESE

Jeden Mittwoch mit spezialen Cocktailangebot und musikalischer Unterstützung von D’Langelo.

ARM
Mittwoch
29.06.2016
24:00h
WEDNESDAY NIGHT FEVER #21WEDNESDAY NIGHT FEVER #21
HERZRASEN CREW
AK: 5,-

Ja, liebe Dauerhedonisten aus Leidenschaft, auch die Woche ist zum Feiern da! Wo käme man denn auch hin, wenn man auf dem hoffentlich nicht allzu kurzen, kurvenreichen Weg zu einem vermeintlich echten Leben mit vermeintlich
echter Verantwortung nicht mindestens zweieinhalb Mal die Woche dem Alltag die mausgraue Maske runterreißen und „Anarchie, Bitches!“ schreiend die Korken (und was sonst noch gerade griffbereit ist) knallen lassen würde? Direkt per Abkürzung ins Altersheim nämlich und wer will das schon? Darum haben wir vom Arbeitskreis Rambazambasüchtiger Maniacs, kurz A.R.M., für Euch schon MITTWOCHS die volle Ladung Wochenende im Angebot! Beim WEDNESDAY NIGHT FEVER wird bis zum bittersüßen Ende getanzt, was auf den Teller kommt. Im TINGELTANGEL erwartet Euch das gewohnt geschmackssichere Verwöhnprogramm der Kasseler Techno- House-Szene. Und in RAUM 4 spielt SPLASHER schamlos so ziemlich alles, wozu Du mit Deiner großen Schwester schon im Auto falsch, aber mit ungebrochener Inbrunst mitsingst. Außerdem helfen Dir KLAUSIE & YANNICK regelmäßig bei einer gediegenen Runde BEER PONG Deine motorischen Fähigkeiten nachhaltig einzuschränken. Für alle Frühaufsteher unter Euch geht auch schon um 22:00 Uhr nebenan in der WUNDERWIESE der GRATIS-WARM-UP los. Bei schmackhaften Cocktails und vorteilhafter Beleuchtung für nahezu jedes Gesicht spielt D‘LANGELO mit seinen Freunden funky Musiken, bei denen auch Kaltblütern schon ziemlich heiß wird.

ARM
Samstag
02.07.2016
22:00h
RANDOM ROLLERCOASTER
BITTE KLINGELN! - EINTRITT FREI

Ab sofort neu im Programm: RANDOM ROLLERCOASTER – Die samstägliche musikalische Achterbahnfahrt in unserer schicken Klingel-Bar „Wiese“ mit Dj BUTTCALL

Das unvergleichbar abwechslungsreiche Musikrogramm wird am Tresen von den wunderbar höflichen Barkräften Dalli Dally, Cohn-Bandit und deren begabten Assistentinnen in Form von lecker Highball- und Cockttailgebimmel abgerundet.
Regelmäßig werden mit allen Wassern gewaschene Gastdozenten in Sachen musikalische Weltreise hinzugelacht.

Festhalten, das wird ein Fest!