DEMOLITION MODE
loading

Ballsaal
Samstag
21.04.2018
20:00h
Konzertabend
BRIGHTER
SOUTH WALES
WOOD & VALLEY
OSNABRüCK
H_NGM_N
BRIGHTON, UK

DJ ’59 Sound hat Geburtstag und möchte das mit all euch netten Menschen seiner Partys wie der Select oder aus der Lolita Bar feiern. Geplant ist ein akustischer Konzertabend mit anschließender Aftershowparty. Für ein muckeliges Flair, leckere Drinks und vielleicht auch ein paar Snacks im Ballsaal der Lolita Bar wird gesorgt.

Einlass: 20 Uhr | Konzertbeginn: 20:30 Uhr | Partybeginn: ca. 23 Uhr | Kosten: 8-10 €

Aftershowparty: DJ Autoplay spielt bis in die frühen Morgenstunden ausschließlich Lieblingslieder von DJ ’59 Sound.


Wiese
Samstag
21.04.2018
23:00h
BOOGIE NIGHTS mit DJ WALTBOOGIE NIGHTS mit DJ WALT
DJ WALT
LA COULEUR, KASSEL

NEW SOUNDS OF DISCO

Liebe Freunde der modernen Tanzmusik!
Am 21.04 gehen wir in die erste Runde mit unserer neuen Party-Reihe „BOOGIE NIGHTS“, die künftig einmal im Monat in den Räumen unseres „Feel Love Clubs“ (Wiese) geplant ist.
Die Sounds der Disco-Ära waren Wegbereiter der Musik der Neuzeit, die alle so sehr lieben.

Wir freuen uns sehr, einen ganz besonderen DJ für dieses Repertoire gewonnen zu haben: Kassels DJ Legende DJ WALT wird “The Best of Disco Sound” mit seiner riesigen Musiksammlung (und der Erfahrung von über 46 Jahren) für uns auflegen.
Euch erwartet eine Zeitreise mit den besten Discosounds – von musikgeschichtlich bahnbrechenden Songs wie Donna Summer „I feel love“, Bee Gees „You should be dancing“, Santa Esmeralda „Don ́t let me be misunderstood“, Supermax „Lovemachine“ u.v.a.
DJ WALT, aka Walter Fernau, begann 1972 in Kassels legendärer Diskothek „LA COULEUR”, damals der Hotspot für alle, die die neuen Sounds der 70er hören wollten. Nachdem das “LA COULEUR” zu klein wurde für die vielen Disco Fans, zog DJ WALT weiter in die „LÖWENBURG“, genau neben unserem geliebten „A.R.M.“ Walter Fernau war der Erste, der die Disco-Ära in Kassel einläutete. Seine Partys in den einschlägigen Clubs und Diskotheken wurden legendär.

Die Eröffnung des „Studio 54“ in New York veränderten sein Schaffen nachhaltig. Diese Musik mit den treibenden Beats wurde zu seinem Fachgebiet.
1980 war DJ WALT Resident im legendären „Musikpalast ODEON“, damals Nordhessens größte Diskothek, bekannt für ihren einzigartigen Discosound und eine bis dato nie gesehene Lightshow.

Es folgten viele Auftritte in Clubs der gesamten Republik, ehe DJ WALT in den 90ern in seine nordhessische Heimat zurückkehrte, um in den Clubs der Region, u.a. „NEW ENGLAND“ und „STARLIGHT“ aufzulegen.
Seit dieser Zeit legte er in namhaften Clubs auf, u. a „HIPPODROME“, „FACTORY“, „THEATERSTÜBCHEN“ u.v.a.
DJ WALTs Motto: „NOTHING BUT GOOD MUSIC“ ist bezeichnend für seinen Stil. Freut Euch auf eine einzigartige Partynacht mit einem Zeitzeugen der Disco-Ära, der Eure Boogie-Shoes zum Qualmen bringen wird.

AK: 5 €


ARM
Samstag
21.04.2018
23:00h
Die Große ARM Clubnacht

Am 21.04. heisst es zum zweiten Mal „Willkommen zur großen ARM CLUBNACHT“!

 

In allen Ecken und Ritzen unseres Musikvergnügungsparks wird ab jetzt mit schöner Regelmäßigkeit zum extrem schmalen Eintrittspreis ein extrem abwechslungsreiches Fest gefeiert, bis die Sonne wieder aufgeht. Auf jedem Floor gibt es nämlich ein anderes Clubgenre zu entdecken und wir lassen dabei so gut wie keine Lieblingstanzmusik aus: Von Indie und Hiphop über Cumbia und World Music bis hin zu House und Electronica wird hier alles euphorisch weggetanzt, was aus den Boxen kommt.

 

Vorhang auf für die bunteste Party der Stadt – und das alles für extrem freundliche 3,50€!

 


Bar
Mittwoch
25.04.2018
22:00h
VORWÄRTS
Du magst die Gitarre, es darf auch mal lauter sein und du gehst keiner wilden Party aus dem Weg? Dann bist du bei unserem Vorwärts Festivälchen genau an der richtigen Stelle. Wir öffnen bereits um 22:00 Uhr die Türen zum Glück. Du bekommst bis 23:00 Uhr ein gleiches Getränk zum bestellen gratis dazu. 2 für 1! Ab 23:00 Uhr bis 00:00 Uhr bekommt jeder ein Damengedeck ( Astra+Maracujashot) für 2,50. Dafür bekommen unsere Nachbarn bereits um 4:00 Uhr Ihre wohlverdiente Nachtruhe. Also: Früh kommen – es lohnt sich!


Wiese
Mittwoch
25.04.2018
22:00h
Wunderwiese w/ Pawel & Tizian Haas
PAWEL
LASS UNS TANZEN
A.R.M.
TIZIAN HAAS
SCHALLFABRIK
A.R.M.
WUNDERWIESE MIT Pawel b2b Tizian Haas,
Deine elektronische Wochenmitte!! Heureka, der Mittwoch ist da! Und der liegt bekanntlich so mittig in der Woche wie der Mittelfinger an der Hand. I’ts Magic! Die Hälfte der Woche ist geschafft und wir machen mit euch den Funktionstest Bergfest, denn wenn heute Mittwoch ist, ist morgen Donnerstag!. Logisch, oder? Diesen Mittwoch zu Gast im Wiesen-Paradiese unsere Lieblings Nordhessenfriesen Pawel und Tizian!Wir sind schon ganz uffgeregt! Bis 23:00 Uhr ist der EINTRITT FREI – Danach lockere 5 Euro 


ARM
Freitag
27.04.2018
23:00h
Uni Best Off Semester Opening
DJ CHRIS HANK
KASSEL, HTTPS://SOUNDCLOUD.COM/CHRISHANK
WüSTEFELD TWINS
KASSEL, HTTPS://SOUNDCLOUD.COM/BENJAMINW-STEFELD

Die Winterferien sind vorbei, die neuen Ersties finden sich so langsam ein, doch eines haben sie noch nicht erlebt: Unser Uni “BestOff” (fachübergreifendes Semester-Opening). Das Rezept für eine coole Party ist im Grunde genommen einfach: Coole, gemischte Musik und DJ´s die den perfekten Mix für die Partycrowd zubereiten.
Wir bringen euch an die Grenze der Feiertauglichkeit und läuten mit einem Big Bang das Wintersemester ein!

Seid dabei wenn die Studies zusammen mit DJ Chris Hank und den Wüstefeld Twins sich gegenseitig die Klinken in die Hände geben und euch die perfekte Mischung um die Ohren hauen.

Im Tingeltangel serviert euch DJ Chris Hank genreübergreifend einen legendären Mix aus 90s, 00s, studentischem Trash, klassischem Black mit deutschem Hip Hop verfeinert. Mitsingen, Luftgitarre spielen und wildes abdäncen sind garantiert. Während du bei „Mr. Brightside“ noch an The Killers denkst, bittet dich deine charmante Begleitung schon längst zu Peter Fox auf den Dancefloor. Aber wenig später seid ihr auch schon beide mit Sean Paul beschäftigt.

Ebenfalls mit am Start sind wieder die Wüstefeld Twins und verpassen euch einen saftigen Mix aus Deep House, knackigen House, Tech House verfeinert mit Electro.

Wir übertragen an diesem Abend die Turntables der DJs live auf Leinwand.

Mit studentenfreundlichen Preisen öffnen die Tore ab 23Uhr.
Eintritt 6€ (all Night long)

NICHT VERGESSEN: Wir sind diesmal im Tingeltangel ;)


Wiese
Freitag
27.04.2018
23:00h
Electric Dreams w/ Bernd KuchinkeElectric Dreams w/ Bernd Kuchinke
BERND KUCHINKE
BAD WOLF CORPORATION, KASSEL

#New Wave #Electroclash #Synthpop #Indietronics

 

Liebe Freundinnen und Freunde der modernen Tanzmusik,
am Freitag, den 29.04. startet im Feel Love Club/Wiese unsere neue monatliche Reihe „Electric Dreams“.

Wir sind stolz, hierfür eine echte Kasseler DJ-Legende gewonnen zu haben: Bernd Kuchinke wird Euch auf eine Zeitreise durch die elektronische Musik mitnehmen – vom Beginn in den 80ern bis in die Neuzeit. Bernd Kuchinke ist ein echter Zeitzeuge der Elektro-Ära. Seit 35 Jahre in da Musicbiz and still going. Musikalisch sozialisiert in den Achtzigern und immer verbunden mit der Frage: Kann denn Liebe Synthie sein?

Auf den Pfaden jenseits des Mainstreams unterwegs und Verfechter der melancholischen Euphorie auf dem Dancefloor . Original Tracks , Edits & Remixes. Retromania meets Futuremania.

Bernd Kuchinke ist darüber hinaus Produzent von eigenen Tracks zwischen Eighties, Electro, Indietronics und House die auf seinem Label Electric Romeo Records releast werden.
Seit den 80er Jahren arbeitet Bernd auch als freier Journalist für diverse Musikmagazine (u.a. Marabo , Network Press, Boom, Blizz, Hier & Jetzt) und Fanzines.

Music Is The Answer
You can Kiss The Sky
And Taste The Motherfuckin Rainbow

Freut Euch auf eine einzigartige Party mit DER Legende der Kasseler Elektro-Ära!

AK: 5,-


ARM
Freitag
27.04.2018
23:00h
Herzrasen w/ DJ LIONHerzrasen w/ DJ LION
DJ LION
PATENT SKILLZ
BOMBENLEGER
DIE RAUSSENS, HERZRASEN
DER SPIES
A.R.M.
TIM
HERZRASEN
STEVEN
HERZRASEN
MARVIN FüRSTENBERG
HERZRASEN

Neues Jahr, neues Glück! Es ist mal wieder soweit:

 

Wir laden ein zur nächsten Gruppen-Therapie und haben diesmal DJ LION aus Berlin zu Gast. Der gute Mann hat sich zunächst in Bulgarien einen Namen gemacht, bevor er dann als erster englischsprachiger Student des SAE Instituts nach Berlin kam.

 

Sein basslastiger Sound ist mit Worten kaum zu beschreiben, also macht Euch selbst ein Bild und seid gefasst auf eine erlebnisreiche Nacht! Zusätzlich zum ARM Keller öffnen wir außerdem die kleine Weinkirche als Chill Out! Lokalen Support gibt’s von SPIES, BOMBENLEGER und wir sind natürlich auch dabei! :)


ARM
Samstag
28.04.2018
22:30h
Trapped in Paradise - NEUTrapped in Paradise - NEUTrapped in Paradise - NEU
DJ CHILLY - T
B.I.B., T.I.P.
DJ MARCOS
B.I.B., T.I.P.

Holy Shit! Wer klopft denn da an unsere streng bewachte Kathedralenpforte? Ganz genau, Kassels Hip-Hop-Pionier und Chefbouncer der ersten Stunde, CHILLY-T (ohne Carne), aber dafür mit Kumpane MARCOS aka T.I.P. DJ TEAM.

Am 28.04.2018 geben wir das Zepter aus der Hand und freuen uns auf gewaltige Kickdrums, ratternde Snares, intensive Hi-Hats und vielseitige Flows.
Darauf hat unsere geliebte nordhessische Fulleuferpromenade gewartet!

Trapped in Paradise bringt euch den VIBE zurück nach Kassel. Unsere Club-geschulten Trap-Heroen und neuen Katakomben-Päpste, DJ Chilly-T und DJ MarcoS, lassen die Weinkirche beben!

Forget yourself und komm mit uns ins TRAP-PARADISE.
Wir präsentieren euch die most wanted music aus den USA:
TRAP – TWERK – MOOMBAHTON – HIP HOP – TRAPSTEP – AFRO TRAP – LATIN BASS – FESTIVAL TRAP
WIR lernen fliegen mit EUCH.

Einlass ab 18 Jahren
Entry: 8,-


Wiese
Samstag
28.04.2018
23:00h
SOUL FOODSOUL FOOD
MR BROWN
BALTIC SOUL WEEKENDER

Am 28.04 gehen wir in die vierte Runde mit unserer Party-Reihe SOUL FOOD, die für jeden letzten Samstag im Monat in den Räumen unseres Feel Love Clubs (Wiese) geplant ist.

Kassel’s DJ Legende MR. BROWN wird “The Best Of Funk ‘n’ Soul” aus seiner großen CD Sammlung (und mit der Erfahrung von 50 Jahren in der Black Music Scene) für uns auflegen.

AK: 5 €

MR. BROWN, aka Uwe Welsch, begann 1967 unter dem Künstlernamen “Charlie Brown” (weil er die Rock & Roll Gruppe “Coasters” so mochte), in Kassel’s erster Soul-Diskothek “Soul City”, damals ein Saal angrenzend an den “Neuen Holländischen Hof”, in der Holländischen Straße, Kassel.

Als der Club zu klein wurde für die vielen Soul Fans, zog er um in den CLUB ATLANTIC, wo er bis 1971 blieb. Es folgten Gigs in vielen anderen Kasseler Clubs, sowie Monatelange Engagements in niedersächsischen und südhessischen Discos, und schließlich für ca. 18 Monate eine Tour durch
US Army Clubs, im Vorprogramm von Soul Stars, die aus Amerika eingeflogen wurden, um die in Deutschland stationierten Soldaten zu unterhalten. “Mr. Brown’s Funky Disco” hieß sein Programm (Mobile Disco und Go Go Girls).

Kassel`s LAST PENNY und das ODEON, LA COULEUR waren die Stationen der späten 70er und frühen 80er. Es folgten ca. 10 Jahre in Eschwege’s legendären CLUB SANTANA, und die Rückkehr nach Kassel in den 90′s.

Seit dieser Zeit nahm er an unzähligen Tanzveranstaltungen teil, im HIPPODROME, in der FACTORY, in HENRY’S BAR, im THEATERSTÜBCHEN, GLEIS 1 etc.

Seit 2009 (bis heute) ist er Resident DJ bei Deutschlands größtem Soul Festival, dem BALTIC SOUL WEEKENDER, bei Frankfurts SOUL FOOD Party und mehrmals jährlich als Guest DJ bei Hamburgs FUNKY DANCE NIGHT.

Mehr Info unter www.djmrbrown.de


ARM
Samstag
28.04.2018
23:00h
Kassels Finest #1
MARKY
ARM, ULIVERSUM, STAMMHEIM
NORMAN MüLLER
ARM, ULIVERSUM, RAUSCHWAREN, STAMMHEIM
NIKO NEWMAN
ARM, COLLAPSE, CLUB E-LECTRIBE
DER SCHMEISSER
ARM, ULIVERSUM
MANO METER
ARM, ULIVERSUM
C'EST CLERC
ARM
BALUH
ARM

Kassel’s Finest!
Wir gehen in eine Nacht mit unseren Residents und zeigen Euch hiermit, wo der Hammer hängt.

In dieser Nacht treffen sich Pi mal Daumen etwas über 100 Jahre DJ – Erfahrung in einem Club – Deinem Lieblingsclub dem A.R.M. – und Sie bringen mit, was Kassel und Euer Lieblingsclub schon immer am Besten konnten:
Kassel Sound at it’s Best!
Getreu dem Motto: Zu Aggro für Berlin, Wir sind Kasseler Schule, hämmern Euch die Jungs, aus dem ehemaligen Stammheim Marky und Norman Müller, Niko Newmann aus dem Club e-lectribe, Der Schmeisser, Mano Meter, C’est Clerc und Baluh, allesamt über die Jahre gewachsene Residents und Publikumslieblinge, deftigen Techno und smoothen House um die Ohren!


ARM
Montag
30.04.2018
23:00h
Tanz INDIE Mai 18

 

TANZ INDIE MAI 18
10€ Eintritt

LIVE: Tom Sue ft. N!klas BARCELONA, RENATE

LIVE: Psycho + Plastic BERLIN, ULIVERSUM

Schmeisser ARM, Uliversum

Mischbär Raccoon Berlin

Der Spies ARM, Fingerzirkus

Julian Theis ARM, Fingerzirkus

Korten Fingerzirkus

Steffen Barthel Vantec

China Moses Vantec

Filterjunge Vantec

Ismir Schnuppe VANTEC

Dj Janatic REWIND

Preller VICE, BERLIN

Max Kinski Zurück INDIE ZukunfT

COMMING SOON

COMMING SOON

COMMING SOON

 

DEKO: Modern Playground, Fingerzirkus, Vantec, Vici Artworks, Scanner

 

+ Early Bird Gift Bag von Lasergame Kassel

Spezial Floor für alle Gäste in Verkleidung

(Thema: GRIMMS MÄRCHEN)

 

Vote deinen Floor auf unserer Facebook Veranstaltung
Deko, Genre, Djs

 


Ballsaal
Mittwoch
02.05.2018
21:00h
Trippy Exotic Cumbia
MADAM JARLéE
KASSEL

Da lauert schon wieder ein Feiertag und das bedeutet natürlich für uns unsere schärfste Waffe im Kampf gegen die schlechte Laune rauszuholen.
Endlich ist Sie mal wieder im Ballsaal:
Vorhang auf für Madam Jarlée!!!!!!

Hier kannst du schonmal lauschen:
https://soundcloud.com/djarlee/tracks


Wiese
Freitag
04.05.2018
23:00h
Kassler Hustler w/ DJ re-sound
DJ RE-SOUND
KASSEL

Naughty Riders with DJ re-sound

Exklusiv in Wiese & Foyer! Wir feiern mit euch, in entspannter Atmosphäre, den Besten Hip-Hop der Stadt. Wem das noch nicht reicht, bekommt von unserem Chefdancer und HipHop-Pionier der 1. Stunde, DJ re-sound, eine feinste Auswahl aktueller Tracks aus den neuen Subgenres der Rap- und Black Music zu hören.

HOOD GO BANG! OLDSCHOOL meets NEWSCHOOL! HIPHOP meets BLACK, SOUL and more!

Last but not least, to all the ladys in the place with style and grace: Erste Stunde FREE!

Entry: € 5,-


ARM
Freitag
04.05.2018
23:55h
Minority 0001 w/ Janice *Live
JANICE LIVE
BERLIN
JVN
A.R.M., SINE
MELINA SOSTMANN
A.R.M., SINE
TIZIAN HAAS
A.R.M., SCHALLFABRIK

Mit Minority startet in deinem Lieblingsclub dem A.R.M. Kassel eine Veranstaltung, die sich den Künstlern widmet, die auf nationaler und internationaler Bühne in den Startlöchern stehen.

Ausgerichtet auf zeitgenössischen, qualitativ hochwertigen Techno, konnten wir mit JANICE einen sehr ambitionierten und umtriebigen Producer und Live-Act für die erste Ausgabe gewinnen.
Nach dem ersten Release im Jahr 2016, feierte JANICE diesen März bereits Release Nummer 4 auf dem gleichnamigen Label Janice. Spätestens seit Ihrer Hit-EP „Sins And Confessions“ zusammen mit Luis Flores als I MURDERED auf MORD hat sie auch der letzte der internationalen Technoszene auf dem Zettel.

Geboren und aufgewachsen in Berlin hat Sie die Stadt trotz einiger Absichten nie verlassen. Die Entwicklung der letzten 30 Jahre in Berlin ist das Ergebnis, was Janice in Ihrer Musik widerspiegelt. Getreu dem Motto „could be everything,
could be nothing“ definiert sich Janice nicht als Musiker, sondern vielmehr als ein Gefühl, dass die zeitgenössische Kultur der Hauptstadt widerspiegelt.
Es geht nicht darum WER Janice ist, sondern WAS Janice fühlt.

Ergänzt wird das Line Up durch unsere Residents JVN, Melina Sostmann und Tizian Haas


ARM
Samstag
05.05.2018
23:00h
Zahnis Bday pres. by We Like it HardZahnis Bday pres. by We Like it HardZahnis Bday pres. by We Like it Hard
ZAHNI VS. KOGGE
THE ACT, STREZZKIDZ
MINUPREN
THE ACT
SEBASTIAN GROTH
THE ACT
TYMON
INDUSTRIAL STRENGTH
FRANKSEN
PLASTIC CITY, KOMM MIT MUSIK, BCBTEC
BORECKI
MAGDEBURG
MALICE AKA JE SARE
MELODIC TECHNO
LYDIA MALKE AKA LYDIA M.
BEATBROTHERS / SKY CLUB LEIPZIG
CALYPSO
HARDFORCE
FREAKTEKK
E.F.N
FRIDAY
DIE RAUSSENS
FRAN&CO
BLUEFIN, MAD HATTER
UVM.
18 WEITERE ACTS

Liebe Leute, putzt die Sondereditionen Eurer Nike AirMax, denn Zahni hat Geburtstag. Zu Ehren des Urgesteins der TEKK – Musik schmeisst We Like it Hard eine Geburstagsparty wie man einen Geburtstage feiern sollte!

 

VVK: https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=24663


ARM
Konzert
Dienstag
08.05.2018
19:00h
OVE; tapete recordsOVE; tapete recordsOVE; tapete recordsOVE; tapete records

Dienstag, 08. Mai 2018

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 11,00 Euro zzgl. VVK-Gebühren

VVK: https://nurguteleute.ticket.io/lwkrh87w/ und an allen VVK-Stellen

Musik ist die Antwort, aber niemand hat gefragt.
Auch nicht die fünf Freunde aus dem hohen Norden: Ove Thomsen, Sönke Torpus, Helge Schulz, Hajo Cirksena und Robert Weitkamp, die als Band den Vornamen ihres rotwuscheligen Sängers tragen. OVE haben trotzdem eine Platte aufgenommen und mit dieser dem tausendäugigen Wal eine neue Schuppe geschenkt. Wale haben keine Schuppen? Dann eben ein Horn, so lang, dass es auch dann noch zu sehen ist, wenn der Wal den Grund nach Krill absucht. Ein Horn, das klingt, sonor wie die Posaune von Sönke und weithin zu hören ist, auch in den Städten, die das Meer noch nie geküsst hat.

Nein, das hier ist nicht Trap, der 2016 schreit und mit Pyramiden- Abzieh-Tattoo bei Primark an der Kasse liegt. Diese Musik hat sehr lange in Salzfässern gelagert und wurde dann warm, frisch und leicht auf Band übersetzt von Berlins finest Indie-Producer Simon Frontzek. Er hat sich mit der Band im Watt`n Sound Studio eingemietet, dieser ehemaligen Schule in Nordfriesland, der Heimat von Ove und Sönke, wo auch schon die schönen Alben von Kid Kopphausen und Click Click Decker entstanden. Fun Fact: Während der Studioproduktion wurde die Band von der Hauswirtschaftsklasse von Oves Mutter bekocht.

Herausgekommen ist Rumpel-Folk mit Prädikat gut und unhatebar. Jeder, der die Grenzen seiner Welt schon lange abgesteckt hat und glaubt, über wichtig oder nichtig in 30 Sekunden entscheiden zu können, höre hier bitte bitte ein bisschen länger und genauer hin. Diese Songs machen dich nicht traurig, sie kicken dich soft von der Klippe und fangen dich auf halbem Flug wieder ab.
Nein, Ove Thomsen ist nicht der erste junge Mann in Jeansjacke, der fragt, wohin mit sich im Gefühlsmoloch, aber wie er singt „Dieses Hin und Her findet kein Ende mehr“: Das ist die neue Schuppe, das neue Horn. Wenn er im zweiundhalb-minütigen Husarenstreich „Ich will ein Haus bauen“ schreit „Solange sich mein Körper wehrt, machen wir Musik“, meint man, Conor Oberst singe leise als Fußnote: „Let the traveling band on the Interstate remain“.

Sowieso klingt hier einiges an guter Musikgeschichte mit. Da, wo z.B. „Faden und Fell“ aufhört, könnte auf einem Sommer-in-Schweden- wenn-man-die-Mücken-außer-Acht-lässt-Mixtape „Avalanche“ von Leonard Cohen kommen. Wir sehen auf diesem Album den Dreck unter den Nägeln von Neil Young, schmecken den Kork im Wein von Sven Regener und grüßen Gisbert zu Knyphausens geliebt/gehassten Melancholie-Clown, der auch in OVEs Tourbus einen fest zugewiesenen Platz hat.

Der russische Grübler Fjodor Dostojewski meinte mal über Columbus, er sei nicht glücklich gewesen, als er Amerika entdeckte, sondern als er es entdecken wollte. In diesem Sinne sind auch OVE glücklich und machen glücklich, zumindest mich. Merci für diese Musik.


ARM
Sonntag
20.05.2018
23:00h
90s/2000&Trashpop Bad Taste Party

Gefeiert wird alles alles, was ihr ganz tief im MP3 Ordner versteckt habt: Neben den obligatorischen Floorfillern von Lady Gaga, Carly Rae Jepsen, Kesha, Alligatoah und anderen “Größen” lassen wir uns weder von Jahrzehnt- noch Genregrenzen beirren und legen alles auf, was Euch zur Hochform auflaufen lassen wird.
SXTN,Icona Pop, Vengaboys, Die Atzen, Spice Girls, Avril Lavigne, Britney, Nicki Minaj, Blümchen, Nirvana, Backstreet Boys, Rita Ora, und natürlich die Intromusik von diversen Serien – es wird alles gefeiert was trashig und tanzbar ist. Unser DJ ist in dieser Hinsicht für einige Überraschungen gut und holt euch nebenbei so manch viralen Internet-Hit von den PC-Boxen auf die Tanzfläche ;)

Weiterhin gilt: Eine Verkleidungspflicht herrscht selbstverständlich nicht, aber wir würden euch natürlich gerne in euren schauderhaftesten Klamotten von Plüschjacke bis Joggingkluft sehen. Wir prämieren die besten Bad-Taste Outfits im Laufe der Party mit Gutscheinen. Dress very, very bad … if you want!

Neben schlechten Outfits, gibt es günstigen Eintritt: 6€


ARM
Sonntag
27.05.2018
19:00h
Lydia Benecke
PSYCHOPATHINNEN - DIE PSYCHOLOGIE DES WEIBLICHEN BöSEN
EINLASS 18:30 UHR / IN DER WEINKIRCHE

Was macht weibliche Psychopathen aus? Wieviel Realität steckt in der Darstellung einer Psychopathin im Film „Basic Instinct“? Was unterscheidet Psychopathinnen von ihren männlichen „Artgenossen“? Kann man sie erkennen?

Kriminalpsychologin und Straftätertherapeutin Lydia Benecke erklärt anhand realer Fälle die typischen Eigenschaften und Strategien psychopathischer Straftäterinnen. Serienmörderinnen, die Fremde, Verwandte und sogar die eigenen Kinder töteten – ohne die geringsten Gewissensbisse. Was geht in solchen Frauen vor? Wie werden sie zu dem, was sie sind? Welche evolutionären Ursachen gibt es für Unterschiede zwischen weiblichen und männlichen Straftätern?

Kommen Sie mit auf eine Reise durch die „Psychologie des weiblichen Bösen“…

VVK Stelle in Kassel:
Thalia Universitätsbuchhandlung GmbH
Obere Koenigsstrasse 30 | 34117 Kassel

 


ARM
Konzert
Mittwoch
06.06.2018
19:00h
Patrick SalmenPatrick SalmenPatrick SalmenPatrick Salmen
Treffen sich zwei Träume. Beide platzen. Patrick Salmen (1985) ist ein Wuppertaler Autor und Lese-Kabarettist. 2010 wurde er deutschsprachi- ger Meister im Poetry Slam und konnte im Folgejahr den Vize-Titel erlangen.Sein Buch-Debut erfolgte 2011 mit der Kurzgeschichtensammlung Distanzen. Es folgten die Werke Tabakblätter und Fallschirmspringer und Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los. Seine humoristischen Kurzgeschichten erschienen unter den Titeln Ich habe eine Axt und Genauer betrach- tet sind Menschen auch nur Leute bei Droemer Knaur. Gemeinsam mit Quichotte ist er für die legen- dären Rätselbücher Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig und Aufgeben ist keine Lösung. Außer bei Paketen verantwortlich. Ebenfalls mit Quichotte gründetet er einst die Delayed Night Show und das Rap-Duo Der Schreiner & Der Dachdecker.2017 erscheinen die Lyrik-Sammlung Zwei weitere Winter. Derzeit arbeitet Salmen an seinem De- butroman und dem nächsten Bühnenprogramm. Bald erscheinen zudem sein erster Roman und das Kinderbuch Der gelbe Kranich. Derweil ist der in Dortmund lebende Autor mit seinem Bühnenpro- gramm Treffen sich zwei Träume. Beide platzen auf Live-Tournee.

Aktuelles Programm: »TREFFEN SICH ZWEI TRÄUME. BEIDE PLATZEN«

 

Kuckuck! Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern Lebensbejahung pur. Sein aktuelles Buch vereint Geschichten, Ratgeberparodien und absurde Kurzdramen mit Beobach- tungen über den modernen Stadtmenschen auf der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen Selbst- verwirklichung und Familiengründung, beruflichem Erfolg und Achtsamkeit, sowie Lebensfreude und Selbstoptimierung.

Humor ist, wenn man trotzdem stirbt! In gewohnt sarkastischer und selbstironischer Manier erzählt der Dortmunder Autor und Slam Poet von orientierungslosen Jungvätern, Avocado-Junkies im Super- food-Wahn, Vorzeige-Pärchen mit Wandtattoos und Home-Fußmatten, sowie dem Kontrast von tris- ter Realität und Instagram-Ästhetik. Treffen sich zwei Träume. Beide Platzen beschreibt ein Lebens- gefühl irgendwo zwischen Romantik und Menschenhass.

»Anstatt den Helden zu mimen oder altklug seine Umgebung mit Adjektiven zu versehen, arbeitet Patrick Salmen mit einer Zutat, die eher Kindern eigen ist: Er wundert sich. Über sich selbst, seine Mitmenschen und die Welt im Allgemeinen. Der gebürtige Wuppertaler hat nicht verlernt, das Be- sondere, Absurde oder Ulkige jener Situationen zu erkennen, die andere als alltäglich abtun, um mit dem weiter zu machen, was sie auch zuvor beschäftigte.«

(Trailer-Ruhr-Magazin)

 

HIER DIE ERSTEN STIMMEN:

 

„Live sind sie viel netter als im Internet.“ „Danke. Das freut mich zu hören.“
„Ne, ich find das kacke.“
(anonymer Zuschauer)

 

„Herr Salmen, das war richtig toll. Ich musste zweimal schmunzeln.“ „Echt? Gleich ZWEIMAL?“
„Das klingt wenig. Aber wissen Sie, ich bin ein sehr verbitterter Mensch.“ (anonymer Zuschauer)

 

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 14,00 Euro zzgl. Gebühren

Ticket-Link: https://nurguteleute.ticket.io/pl9jetl8/


ARM
Samstag
16.06.2018
23:00h
4TTF Club Opening
DR. MOTTE
PRAXXIZ RECORDS BERLIN, BERLIN
BEATAMINES
STIL VOR TALENT, KATERMUKKE, BERLIN
THE MICRONAUT
ACKERRECORDS, LEIPZIG

4TTF – Four to the Floor
THE GRAND OPENING

 

- w/ Dr. Motte, Beatamines, the Micronaut uvm. -
- 4 Events pro Jahr
- 4 Dance Floors
- 4 Headliner
- 4 Styles

Mehr Informationen folgen….